ITF-Streifzug

DTB INFORMIERT – Tatjana Maria (TC Rot-Blau Regensburg/Foto: Hasenkopf) hat sich in Contrexeville/Frankreich bis ins Finale gespielt, wo sie der topgesetzten Schwedin Johanna Larsson mit 1:6, 4:6 unterlag (ITF Pro Circuit, 100.000 US-Dollar Preisgeld) +++ Daniel Brands (TK GW Mannheim) hat das Turnier in Kramsach/Österreich mit einem 7:6, 6:1 im Finale über Jeremy Jahn (TC Blau-Weiß Halle) gewonnen. Jakob Sude (TV Reutlingen) konnte sich dort mit Adrian Bodmer (Österreich) über den Einzug ins Doppel-Finale freuen (ITF Pro Circuit, 15.000 US-Dollar Preisgeld) +++ Lisa Matviyenko (Club an der Alster) heißt die Siegerin des Turniers in Amstelveen/Niederlande. Im Endspiel bezwang sie Ana Sofia Sanchez (Mexiko) mit 7:6, 6:2 (ITF Pro Circuit, 15.000 US-Dollar Preisgeld) +++ Robin Kern (TK GW Mannheim) und Sami Reinwein (TEVC Kronberg) haben in De Haan/Belgien die Doppelkonkurrenz gewonnen (ITF Pro Circuit, 15.000 (US-Dollar Preisgeld).

Über Christoph Kellermann 1251 Artikel

Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«…