Melbourne noch fraglich

LOS ANGELES – Die Rückkehr von Serena Williams zu den kommenden Australian Open 2018 ist noch lange nicht fix. Das jedenfalls sagt Coach Patrick Mouratoglou (Foto: Hasenkopf) und der muss es ja schließlich wissen. Aktuell bringt sich die 36-jährige – und mittlerweile ja auch vermählte – frisch gebackene Mutter für die kommende Saison in Form. Ob die Titelverteidigung in Melbourne in Angriff genommen werden kann, steht aber noch in den Sternen. Das Erfolgsduo (Foto: Hasenkopf) möchte diese Entscheidung von den Trainingseindrücken in den kommenden Wochen abhängig machen. Wer die 23-malige Grand-Slam-Siegerin allerdings kennt, der weiß, dass sie alles daran setzen wird, im Melbourne Park aufzuschlagen, zumal satte 2.000 Punkte zu verteidigen sind.

Über Christoph Kellermann 1297 Artikel

Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«…