Stepanek übernimmt Djokovic

MONTE-CARLO – Nun ist es also raus! Der Tscheche Radek Stepanek wird neuer Coach des ehemaligen Weltranglistenersten Novak Djokovic, der im kommenden Jahr die Weltrangliste wieder von hinten aufrollen möchte. Im weltweiten Ranking ist der 30-Jährige auf Grund seiner langen Verletzungspause mitttlerweile auf Rang Zwölf abgerutscht, Ende Dezember will er aber in Abu Dhabi wieder auf den Platz zurückkehren. Auf dem Instagram-Account des »Djokers« zeigte sich das neue Duo bereits bestens gelaunt und angriffslustig. Djokovic und Stepanek (Foto: Hasenkopf) – ein »Coach-Spieler-Doppel«, das durchaus harmonieren kann.

Über Christoph Kellermann 1297 Artikel

Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«…