WTA-Quarters

WTA-STREIFZUG – Bei allen drei WTA-Turnieren dieser Woche heißt es am heutigen Freitag »Quarterfinals«. Beim 500.000-US-Dollar-Event in Tianjin spielen flgende Aktive gegeneinander: Maria Sharapova (Russland) gegen die Schweizerin Stefanie Voegele, die Chinesin Shuai Peng spielt gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo die US-Amerikanerin Christina McHale (USA) trifft auf die Italienerin Sara Errani und die Weißrussin Aryna Sabalenka möchte gern den Megalauf der Chinesin Lin Zhu stoppen +++ In Linz spielen bei der mit 250.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung folgende Spielerinnen um die Semifinaltickets: Magdalena Rybarikova (Slowakei) gegen Sorana Cirstea aus Rumänien, die Schwedin Johanna Larsson fordert die Schweizerin Viktoriya Golubic, deren Landsfrau Belinda Bencic muss die rumänische Hürde Mihaela Buzarnescu nehmen und Tatjana Maria vertritt in der Begegnung gegen die Tschechin Barbora Strycova die deutschen Farben +++ Auch in Hong Kong geht es im Kampf um die 500.000 US-Dollar Preisgeld auf die Zielgerade. Mit dabei: Nicole Gibbs gegen Jennifer Brady (beide USA), Lizette Cabreara gegen Daria Gavrilova (beide Australien), Quiang Wang (China/Foto: Hasenkopf) gegen Samantha Stosur (Australien) und schließlich trifft die Russin Anastasiya Pavlyuchenkova auf die Japanerin Naomi Osaka

Über Christoph Kellermann 1301 Artikel

Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«…